Rvg. Hellas-Titania Berlin e.V.

RG Nibelungen – Rvg. Jahn 1887 – Friedrichshagener RV 1892 – RC Hellas-Titania 1883

Hellas Neujahrsherausforderung

Titaninnen und Titanen,
das neue Jahr klopft an die Tür und viele von euch werden sich Ziele setzen für die nächsten 365 Tage. Für manche ist es mal bei Himmelfahrt vor einem Ebeling Boot am Zielort zu sein, andere wollen einfach schneller zu ihrem Bier bei Welle-Po kommen und wieder andere möchten einfach nur etwas fitter in die nächste Rudersaison starten.
Um euch diesen Zielen etwas näher zu bringen, starten wir im Januar unsere Hellas Neujahrs Herausforderung. Dabei geht es darum die Titanin und den Titanen zu finden, der in einem Monat die meisten Kilometer zurücklegen kann, sei es an Land oder auf dem Wasser. .

Reglement:
- Die Herausforderung läuft vom 1.1.-31.1.2021
- Es gelten alle Kilometer, die gerudert, gelaufen, radgefahren (Radkilometer werden als Ausgleich zu anderen Aktivitäten nur halb gewertet), gewandert, schlittschuhgefahren oder auf einem Ergometer absolviert werden.
- Kilometer, die in die Wertung eingehen sollen werden per Fotobeweis von Fahrtenbuch, Fitnessuhr, -app oder sonstigem an Finn und Linus gesendet.
Titaninnen: Finn Ebeling finn.ebeling@gmx.de
Titanen: Linus Warner  liwar99@web.de
(Wer sich in den obigen Kategorien nicht wiederfindet wirft eine Münze an wen die Kilometer gehen.)
- Geehrt werden die weitest gereiste Titanin und der weitest gereiste Titan in der Kategorie U18, offen und Ü60.
- Bei allen Aktivitäten ob in oder außerhalb des Vereins sind selbstverständliche alle geltenden Hygieneregeln zu beachten! (Ergometer im Ruderverein dürfen nur draußen verwendet werden. Dafür stehen im Hantelraum sowie der mittleren Bootshalle jeweils zwei zur Verfügung.)

Unser Anliegen ist es außerdem diese Aktion als Chance zu nutzen um als Verein das Neue Jahr mit einer guten Tat zu starten. Wir haben uns als Ziel gesetzt zusammen mit euch 50 cent pro Gesamtkilometer aller Teilnehmer an die Berliner Kältehilfe zu spenden (Infos dazu findet ihr im Link unten). Wir würden uns freuen, wenn ihr euch daran beteiligt es ist aber keine Pflicht um an der Herausforderung teilzunehmen. Ein paar Titaninnen und Titanen haben bereits ihre Unterstützung zugesichert! Wir freuen uns über jede und jeden die folgen! (Genaue Infos folgen)

Für alle Interessierten: Berliner Kältebus

Liebe Hochmotivierte, achtet bitte auch auf euren eigenen Körper und richtet euer Kilometerpensum danach aus wie es euch geht. Es ist niemandem geholfen, wenn ihr euch durch Überbelastung schadet.

In diesem Sinne lasst uns 2021 zusammen mit dieser Herausforderung beginnen, stark in das neue Jahr starten und einem guten Zweck dienen!

Finn und Linus

icon-rudern-rot-100

Wir über uns

44828642_329128654336585_8789972893005584942_n

Die Rudervereinigung Hellas-Titania Berlin e. V. ist ein Zusammenschluss mehrerer Rudervereine, wovon der älteste, die Rudergemeinschaft Hellas 1883 gegründet wurde.
Bei uns steht Sport und Spaß im Mittelpunkt, ob das nun im Wanderrudern oder im wettkampforientierten Rudern ist, bleibt jedem selbst überlassen. Für beide Fälle haben wir begeisterte Gruppen und Mannschaften.

Falls dein Interesse geweckt wurde, erfährst du hier mehr über unseren Verein, unser Angebot und deine Möglichkeiten bei uns.

Vereinskleidung kann ab sofort per Mail bestellt werden. Einfach das ausgefüllte Bestellformular an verwaltung@hellas-titania.de senden und anschließend den fälligen Betrag überweisen.

Nudelsprint

Liebe Nudeln,

der Nudelsprint 19d ist vorbei. Es war eine spannende Woche mit für uns immer wiederneuen Herausforderungen und Überraschungen. Besonders gefreut haben uns die Reaktionen der Teilnehmer auf unseren Wettkampf.

Allen gemein war wohl die Freude über die Abwechslung im Winter-Trainingskalender und die Möglichkeit, sich auch in diesem Jahr mit Gleichgesinnten zu messen. Die Resonanz auf die Ausschreibung war für uns erstaunlich. Nicht nur Starterinnen undStarter aus Berlin und dem Umland hatten gemeldet, sondern aus vierzehn verschiedenen Bundesländern von Rostock bis nach Lindau und von Köln bis Fürstenwalde. Zum ersten Mal hatten wir ein internationales Starterfeld mit Meldungen aus Österreich, Ungarn, den USA und sogar Brasilien.

Neben Rudervereinen aus Nah und Fern beteiligten sich erstmals auch Kanuvereine amWettkampf.

343 Sportlerinnen und Sportler haben sich gegen die 222 Meter gemessen und uns mit ihren teils sehr kreativen Fotos große Freude bereitet, von denen viele auf unserer Intragram-Seite begutachtet werden können. In 19 Kategorien konnten die schnellsten Nudeln ermittelt werden, darunter auch eine neue SNAZ (Schnellste Nudel aller Zeiten). Doch ähnlich wie bei den Guinness-Weltrekorden (die sich übrigens am Reglement desNudelsprints orientieren) gelten Rekorde nur bei offizieller Zeitnahme unter standardisierten Wettkampfbedingungen, so dass wir die Fortschreibung der Schnellsten Nudel aller Zeiten für den digitalen Nudelsprint aussetzen. Dennoch soll nicht unerwähnt bleiben, dass Philipp Habermann vom Richtershorner Ruderverein mit 31,3 Sekunden als bislang schnellster Athlet die 222 Meter absolvierte.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Wir wünschen Euch weiterhin eine abwechslungsreiche Wintersaison und freuen uns auf Euch beim nächsten Nudelsprint im kommenden Jahr!

Euer Nudelsprint-Team

icon-rudern-rot-100

Sportliches Angebot

NKRF2019_PR_21

Hellas-Titania ist mehr als nur ein Ruderverein. Bei uns gibt es neben einem breiten Ruderangebot auch Yoga, Hockey, Kraftdreikampf und vieles mehr!

 

Wir versuchen auch dieses Frühjahr wieder einen Anfängerkurs auf die Beine zu stellen.
Sobald etwas steht, werden wir die Informationen hier veröffentlichen.
Fragen dazu jederzeit per Mail an sport@hellas-titania.de